Starke Landwirtschaft braucht starke Jugend

Die österreichischen Jungbauern und das Lagerhaus haben ihre erfolgreiche Kooperation um weitere zwei Jahre verlängert.

[150763735009435.jpg][150763735009435.jpg][150763735009435.jpg][150763735009435.jpg]
 
Die Jungbauernschaft und das Lagerhaus sind gut eingespielte Partner, die sich gegenseitig unterstützen und auf Augenhöhe begegnen. Beide haben dasselbe Ziel, nämlich einerseits die Landwirtschaft, andererseits den ländlichen Raum zu fördern und weiterzuentwickeln. Seit 14 Jahren arbeitet das Lagerhaus mit der Jungbauernschaft sehr erfolgreich zusammen. Im Rahmen der bewährten Kooperation werden gemeinsame Aktivitäten wie etwa der beliebte Jungbauerkalender oder das EDUCA-Ausbildungsprogramm weiter fortgeführt. Darüber hinaus möchte man in den nächsten Jahren auch neue innovative Schwerpunkte setzen.

Digitalisierung als Herausforderung

[1507637285633398.jpg][1507637285633398.jpg][1507637285633398.jpg][1507637285633398.jpg]
 
Wir beobachten in der Landwirtschaft einen demographischen Wandel. Viele landwirtschaftliche Betriebsführer sind bereits unter 35 Jahre alt. Darüber hinaus beschäftigen wir uns in der RWA mit der gesellschaftlichen Veränderung im Zuge der Digitalisierung, auf die wir uns einstellen müssen und werden. Gerade vor diesem Hintergrund ist der Austausch mit jungen Menschen, die am Puls der Zeit sind, für uns extrem wichtig. Daher schätzen wir die Kooperation mit landwirtschaftlichen Jugendorganisationen, allen voran den Jungbauern, sehr“, so Mag. Klaus Goldmann (Marketingverantwortlicher der RWA Raiffeisen Ware Austria AG) im Rahmen der Vertragsunterzeichnung.

Förderung von Regionalität
„Die heimischen Betriebe und die örtlichen Lagerhäuser investieren überwiegend in die regionale Wirtschaft, so bleibt das Geld vor Ort und schafft neue Arbeitsplätze. Beide zusammen tragen somit zu einem attraktiven und lebendigen ländlichen Raum bei. Wir freuen uns auf eine weitere gute Partnerschaft mit dem Lagerhaus“, betont Franz Broidl (Stv. Bundesobmann der Österreichischen Jungbauernschaft die über 45.000 Jungbauern vertritt).