Druckluftbremsanlage nachrüsten

Der Trend zum Einsatz von immer größeren Anhängern für schwere Lasten und große Erntemengen fordert in punkto Verkehrssicherheit eine entsprechende technische Ausstattung der Traktor-Anhängerzüge.

Die sichere Abbremsung von Traktoren-Anhängerzüge ist bei der heutigen Verkehrslage und Transportgeschwindigkeiten bis zu 50 km/h mit herkömmlichen mechanischen Bremsen nicht mehr gewährleistet.
[153536839074799.jpg][153536839074799.jpg][153536839074799.jpg][153536839074799.jpg]
Spezielle Angebote zum Nachrüsten der Druckluftbremsanlage gibt es in Ihrer Lagerhaus-Fachwerkstätte. © RWA
Ein sicherer und zugleich schneller Transport schwerer Lasten in der Landwirtschaft ist daher nur noch mit Druckluftbremsanlagen zu erreichen. Nicht immer ist aber der bestehende Traktor und/oder Anhänger mit solch einer Anlage ausgerüstet.

Traktoren-Anhängerzüge, die mit einer Druckluftbremsanlage nachgerüstet werden, gewinnen daher immer mehr an Bedeutung und tragen in großem Maße für die Sicherheit auf den Straßen bei.

Vorteile einer Druckluftbremsanlage:

  • Der Traktor- Anhängerzug kann feinfühlig und abstufend gebremst werden
  • Der Zug bleibt durch voreilende Bremsung des Anhängers gestreckt
  • Es gibt keine Auflaufstöße mehr
  • Bei ungewollter Zugtrennung wird der Anhänger pneumatisch zwangsgebremst

Spezielle Nachrüst-Angebote für Druckluftbremsanlage

[1535367810593935.jpg][1535367810593935.jpg]
© Atzlinger
Nachrüstsatz für Anhänger ab 749,- (Euro inkl. MwSt.)
Mit fachgerechter Montage durch Ihre Lagerhaus Fachwerkstätte inkl. Probefahrt
[1535367824538351.jpg][1535367824538351.jpg]
© Atzlinger
Nachrüstsatz für Traktoren ab 2.820,- (Euro inkl. MwSt.)
Mit fachgerechter Montage durch Ihre Lagerhaus Fachwerkstätte inkl. Probefahrt
Nähere Informationen zu den speziellen Nachrüst-Angeboten für Druckluftbremsanlagen erhalten Sie in Ihrer Lagerhaus Fachwerkstätte.