Verlässlicher Partner der Bio-Landwirtschaft

Als regionaler Nahversorger weiß UNSER LAGERHAUS um die Anliegen und Wünsche seiner Kunden bestens Bescheid und begleitet die Kärntner Landwirte vom Samenkorn bis zur Produktion hochwertiger Lebensmittel.

Bio-Vollsortiment

UNSER LAGERHAUS bietet den Kärntner Bio-Landwirte nicht nur zuverlässige Fachberatungen sondern auch höchste Produktqualität von der Saat bis zur Fütterung. „Schon vor 20 Jahren setzten wir in Klagenfurt auf die Produktion von hochwertigen biologischen Qualitätsfutter in einem eigenen, reinen Bio-Mischfutterwerk“, erklärt Geschäftsführer DI Peter Messner und weist auf die stetig steigende Nachfrage nach Qualitätsfutter der Bio-Marke „ALPENKORN“ aus Klagenfurt hin.

UNSER LAGERHAUS ist daher seit Jahrzehnten wichtiger Partner und Lieferant für die Biobauern und bietet mit dem Bio-Vollsortiment eine große Auswahl an Produkten und Dienstleistungen für eine erfolgreiche Bewirtschaftung Ihrer Betriebe. Angefangen von biologischem Saatgut und Sämereien über eine breite Auswahl an Bio-Betriebsmittel bis hin zu biologischen Futtermitteln und Mischfutter.
[1491816517089337.jpg][1491816517089337.jpg][1491816517089337.jpg][1491816517089337.jpg]
Unser Lagerhaus GF DI Peter Messner und Manfred Sullbauer, Agrarproduktenhandel Ges.m.b.H.  

Wertschöpfung im Land halten

„Als eine unserer wichtigsten Aufgaben sehen wir die Übernahme und Vermarktung der von unseren Bio-Landwirten erzeugten Produkte wie Getreide, Mais, Sojabohnen, etc.“ betont Herr Messner und streicht die hohe Bedeutung der in Kärnten erzeugten Rohstoffe auch für das eigne Bio-Mischfutterwerk hervor. So wird bereits ein großer Teil des benötigten Maises in Kärnten angebaut. Der angelieferte Nassmais wird im Werk gereinigt, getrocknet und zwischengelagert, als wichtiger Bestandteil weiterverarbeitet und als „ALPENKORN“ Bio-Qualitätsfutter wieder an die Landwirte und Veredelungsbetriebe ausgeliefert. Damit wird sichergestellt, dass die gesamte Wertschöpfungskette vom Anbau der Rohstoffe über die Weiterverarbeitung zu Bio-Qualitätsfutter und Veredelung zu hochwertigen Bio-Lebensmittel bis hin zur Vermarktung zum Endkonsumenten in Kärnten gehalten wird.

Vermarktungsprofi

Die Agrarproduktenhandel Ges.m.b.H. kümmert sich um die gesamte Bio-Getreidevermarktung in Kärnten. Sie ist der kompetente und sichere Partner für die Kärntner Biobauern und erste Anlaufstelle in Sachen ausführlicher Beratung, ordnungsgemäßer Übernahme und professioneller Vermarktung.

Bio-Übernahmestellen gibt es in Klagenfurt/Südring, Treibach und neu ab Saison 2017 auch in Kühnsdorf. Bei Bedarf wird das angelieferte Getreide in der moderne und flexiblen Bio-Getreidetrocknungsanlage im Bio-Mischfutterwerk Klagenfurt/Südring getrocknet.
Nähere Informationen zur Übernahme und Vermarktung von Bio-Getreide, Bio-Mais, Bio-Sojabohnen, etc. erhalten Sie direkt bei Herrn Manfred Sullbauer unter 0664 / 18 18 470 oder in Ihrem Lagerhaus vor Ort.