Hol den Silo vor die Linse!

Lagerhaus Silo-Challenge 2017 fordert Kreativität der Hobbyfotografen

[149387938146883.jpg][149387938146883.jpg][149387938146883.jpg][149387938146883.jpg]
 
Silos stehen für die Leistungskraft der heimischen Bauern und die Eigenversorgung Österreichs mit Getreide und Ölsaaten. Mit der Lagerhaus Silo-Challenge 2017 werden die Funktionen von Silos nun ästhetisch in Szene gesetzt. Hobbyfotografen können hier ihrer Kreativität freien Lauf lassen, denn der künstlerischen Freiheit sind keine Grenzen gesetzt: Von Landschafts- oder Architekturfotos über kreative oder abstrakte Bilder – alles ist möglich!
[1493879394183975.jpg][1493879394183975.jpg]
 
Die Lagerhaus Silo-Challenge 2017 holt den Silo vor die Linse. Einfach ein Foto schießen, auf der Webseite rlh.at/silo-challenge hochladen und so am Gewinnspiel teilnehmen (Infos & Teilnahmebedingungen). Wie bereits bei anderen Lagerhaus Facebook-Wettbewerben können auch diesmal Freunde nominiert und so zur Teilnahme an der Challenge motiviert werden.

Publikum und Fachjury entscheiden

[1493879419876826.jpg][1493879419876826.jpg]
 
Die besten und beliebtesten Fotos werden mit Publikums- und Fachjurypreisen belohnt. Für den Publikumspreis sammeln die Hobbyfotografen Likes auf Facebook. Am Ende gewinnt das Bild mit den meisten Likes. Ein weiterer Gewinner wird durch eine Fachjury ermittelt. Als Hauptpreise winken für die Sieger beider Wertungen jeweils eine Fujifilm-X-T20-Systemkamera (mit 24,3 Megapixel, einer Full-HD-Videofunktion und dem Objektiv XC 16-50mm) sowie ein Foto-Workshop mit einem Profi-Fotografen. Die Gewinner werden von ihren Erfahrungen und erlernten Fähigkeiten in Folge auch auf Facebook berichten. Für die Plätze zwei bis vier gibt es in beiden Wertungen Lagerhaus-Gutscheine im Wert von je EUR 100,-. Unter allen Votern, die im Lagerhaus-Facebook-Album ein Silo-Foto geliked haben, werden sechs Lagerhaus-Gutscheine im Wert von je EUR 50,- verlost.
04.05.2017