Licht im Garten mit der Kraft der Sonne

Solarleuchten bieten zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten.

[] [] []
© Eglo
Hochwertige Solarlampen sorgen für eine flexible, kostensparende Ausleuchtung von Gartenwegen, Terrassen, Einfahrten oder anderen Plätzen rund ums Haus. Gezielt angebrachte Leuchtkörper schaffen eine angenehme Atmosphäre.

Überall dort wo kein Stromanschluss in der Nähe ist, sind Solarleuchten die erste Wahl. Diese Leuchtkörper laden sich am Tag selbst auf und schalten sich in der Dämmerung meist selbstständig ein. Danach spenden sie, je nach Modell, bis zu 8 Stunden Licht.

Vorteile von Solarleuchten:

  • Keine externe Stromquelle nötig. Das spart Kosten.
  • Das Verlegen von Stromkabeln entfällt
  • Sehr flexibel – die meisten Solarleuchten lassen sich im Nu versetzen
  • Die Sicherheit wird durch beleuchtete Areale erhöht.
Besuchen Sie Ihr Lagerhaus und informieren Sie sich über Solarleuchten für Haus und Garten.